Gutscheine und Wertschecks


Sie suchen ein praktisches Geschenk und wollen ein Fotoshooting verschenken?
Nichts leichter als das. Sie können Wertschecks oder Gutscheine bei uns erwerben und anschließend verschenken. 

Variante 1: Wertscheck

Sie erwerben einen Wertscheck mit beliebiger Summe.
Diese Wertschecks sind wie Bargeld und können auf ein beliebiges Shooting angerechnet werden. Zudem sind diese Wertschecks an kein Datum gebunden. Sie müssen lediglich innerhalb von 2 Jahren eingelöst werden.

Sie bekommen eine PDF-Datei mit dem Wertscheck per E-Mail zugeschickt. Der Wertscheck ist personalisiert und der Name des Beschenkten steht darauf. Sie drucken den Wertscheck selbst aus und verschenken ihn.

Vorteil:
Der Beschenkte kann sich Thema und Datum seines Shootings selbst aussuchen und selbst über die Inhalte entscheiden.

Nachteil:
Sofern der Preis des gewählten Shootings die Höhe des Wertschecks übersteigt, zahlt der Beschenkte die Differenz nach. 

Variante 2: Gutschein

Sie erwerben einen Gutschein für ein konkretes Shooting.
Die Inhalte des Shootings werden vorab mit uns besprochen und alles wird bereits im Vorfeld geplant. Der Beschenkte genießt ein durchgeplantes Fotoshooting. Auch das konkrete Datum des Shootings kann bereits vorab festgelegt werden.

Vorteil:
Der Beschenkte muss am Tag des Shootings nichts mehr nachzahlen. Alles ist vorab organisiert. Es steht kein Preis auf dem Gutschein.

Nachteil:
Der Beschenkte muss mit dem ausgewählten Thema und den Inhalten Vorlieb nehmen, die Sie für ihn / für sie ausgesucht haben. Sie sollten also die Interessen des Beschenkten gut kennen, um das richtige Shooting auszuwählen.